Reporting-Blog

Information Design & Visual Business Intelligence


Hinterlasse einen Kommentar

27. TDWI Roundtable

Am 31.05.2017 findet in der Berliner Brotfabrik ab 18 Uhr der nächste TDWI Roundtable statt, zu dem Sie sich noch bis zum 29.05.17 anmelden können.

Nach der Begrüßung und Vorstellung des TDWI durch Andreas Pabst und Andreas Wiener starten Till Kasperbauer (Berlin Typ) und Tuba Bozkurt (reportingimpulse) mit dem Praxisbericht „Chance ergriffen – Wie die Berlin Typ mit durchdachtem Change Management den Erfolg eines BI-Projektes sicherte“ und zeigen am konkreten Beispiel, inwiefern Change Management handlungsweisend ist und wie ein durchdachtes Visualisierung- und Dashboardingkonzept den Grundstein für die Akzeptanz des Change-Prozesses gelegt hat.

Im Anschluss wird Dr. Matthias Nolte (Berliner Sparkasse) „Einige Überlegungen zur Einführung eines Analytics Cooperation Centers“ vorstellen. In dieser Session werden einige Vor- und Nachteile beim Aufbau eines eigenständigen Analytics Cooperation Centers beleuchtet und hinterfragt, wie sich Unternehmen zukünftig noch mehr in Richtung „Data/Analytics-driven“ entwickeln können und müssen.

Wie immer wird nach den Vorträgen ab ca. 19.45 Uhr bei einem kleinen Imbiss ausreichend Zeit für Austausch, Networking und Diskussionen sein.
Wir würden uns sehr freuen, Sie persönlich vor Ort begrüßen zu dürfen und einen spannenden Abend mit Ihnen zu verbringen.