Reporting-Blog

Information Design & Visual Business Intelligence

BI or DIE – Analytics Strategie und Power BI beim Hackathon – Im Gespräch mit Thomas Krumbein, Daimler TSS

Hinterlasse einen Kommentar

In der neuen Podcast-Folge BI or DIE gibt Thomas Krumbein Einblicke zu seinen aktuellen Handlungsfeldern im Daimler Konzern.

Thomas Krumbein arbeitet als Senior Business Intelligence Professional bei Daimler TSS GmbH. Als Berater und Projektleiter verfügt er über langjährige Erfahrung in unterschiedlichen Technologien und Vorgehensweisen in der Modellierung, Konzeption und Architektur von Business Intelligence Anwendungen.

In unserem Gespräch haben wir zwei größere Handlungsfelder identifiziert, die Thomas in seinen aktuellen Projekten im Daimler Konzern am häufigsten begleitet. Auf der operativen Ebene ist es das Thema Microsoft Power BI. Vor allem über das Format von eintägigen Power BI Hackathons und weiteren dazugehörigen Maßnahmen wird das Tool für die Daimler Fachbereiche immer greifbarer und erfreut sich zunehmender Beliebtheit als „moderne & interaktive“ Alternative zu Excel. Für die Strategen im Konzern steht vor allem die gemeinsame Entwicklung einer Analytics Strategie ganz oben auf der Wunschliste. Thomas stellt dabei seine Vorgehensweise und Erfahrungen dar. Es bedeutet zu Beginn auch ein stückweit Teambuilding, auch aber die Festlegung von einer Vision, Zielen und konkreten Maßnahmen.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:

Apple Podcast | Spotify | Youtube | Deezer

 

 

 

 

Genannt in der heutigen Folge:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.