Reporting-Blog

Information Design & Visual Business Intelligence


Hinterlasse einen Kommentar

Zwischen den Zeilen Part VI – Autor Carsten Blöcker

Sowohl für unsere Buchprojekte als auch unsere Vortragsreihen arbeiten wir eng mit anerkannten Experten der Branche zusammen. Einer davon ist der Autor des Artikels „Management Reporting in Zeiten von BCBS 239 – Warum Banken Kleiderschränke benötigen“ Carsten Blöcker, den wir Ihnen heute vorstellen wollen. Erschienen ist der Artikel im 2. Kapitel unseres Buches „Managementberichte gekonnt visualisieren“.

16d55a38a-69562081-256x256

Carsten Blöcker, mit dem uns nebenbei auch die Liebe zum HSV und zahlreiche gemeinsam verbrachte Stadionnachmittage in der Fankurve verbinden, arbeitet seit 2002 bei der HSH Nordbank bzw. seinem Vorgängerinstitut LB Kiel in verschiedenen Funktionen und Projekten. 2013 übernahm er das Team Datenmanagement & Reporting-Systeme, welches sich als Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT etabliert hat und die operativen Reporting-, Change-, und Beladungsprozesse der harmonisierten Controllingarchitektur steuert. Einen aktuellen Aufgabenschwerpunkt des Teams stellen die Anforderungen der BCBS 239 und die Begleitung der operativen Umsetzung derselben aus fachlicher und technischer Sicht in der HSH Nordbank dar.

In seinem Buchbeitrag stellt Carsten Blöcker das Modell des Reporting-Kleiderschranks vor und erläutert sehr anschaulich, wie Management Reporting in Zeiten von BCBS funktioniert und welchen Anforderungen es gerecht werden und worauf nur bedingt Einfluss genommen werden kann.

Am 06.04.2017 findet in Hamburg das Seminar „Reporting und Dashboarding“ mit Carsten Blöcker als Gastsprecher statt. Bis zum 06.02.2017 können Sie sich dafür noch zum Early Bird Tarif anmelden.


Hinterlasse einen Kommentar

Seminar Reporting und Dashboarding in Düsseldorf

Am 16.03.2017 findet das Seminar Reporting und Dashboarding in Düsseldorf statt.

Es richtet sich an BI-Leiter/Experten, Data Warehouse Manager, Projektverantwortliche und Unternehmensberater (ab Senior Level). Sie können lernen, wie State-of-the-Art Reporting & Dasboarding funktionieren und wie Sie Ihre Business Intelligence Landschaft so optimieren, dass die zu kommunizierenden Inhalte besser verständlich werden.

Wir informieren detailliert zum Information Design und Usability Fragen, erklären wie erfolgreiches Storytelling funktioniert und runden das Programm mit Best-Practice Beispielen ab.

Als Gastredner freuen wir uns, André Petras, Senior BI-Analyst bei E-Plus Mobilfunk, zu begrüßen. Wenn Sie sich bis 16.01.17 anmelden, können Sie sich noch den Early Bird Tarif sichern.


2 Kommentare

Seminarreihe Reporting & Dashboarding

Wir hoffen, dass Sie alle entspannte Tage im Kreise Ihrer Lieben genießen konnten und einen guten Start in das neue Jahr hatten. Wir von reportingimpulse haben die Zeit genutzt und tolle neue Veranstaltungen für Sie geplant.

Den Anfang macht unsere Seminarreihe „Reporting & Dasboarding“, die sich an BI-Leiter/Experten, Data Warehouse Manager, Projektverantwortliche und Unternehmensberater (ab Senior Level) richtet. An einem von vier Terminen können Sie lernen, wie State-of-the-Art Reporting & Dasboarding funktionieren und wie Sie Ihre Business Intelligence Landschaft so optimieren, dass die zu kommunizierenden Inhalte besser verständlich werden.

Wir informieren detailliert zum Information Design und Usability Fragen, erklären wie erfolgreiches Storytelling funktioniert und runden das Programm mit Best-Practice Beispielen ab.

Wir würden uns freuen, Sie bei einem der folgenden Termine persönlich kennenzulernen.

Das erste Seminar, zu dem Sie sich hier anmelden können, wird am 09.03.2017 in Frankfurt stattfinden. Als Gastredner begrüßen wir Sascha Müller, Leiter Controlling bei der Gries Deco Company (DEPOT).

Am 16.03.2017 findet das Seminar in Düsseldorf statt, wenn Sie sich bis 16.01.17 anmelden, können Sie sich noch den Early Bird Tarif sichern. Gastredner wird André Petras, Senior BI-Analyst bei E-Plus Mobilfunk, sein.

Weiter geht es am 06.04.2017 in Hamburg mit Carsten Blöcker, Teamleiter Reportingsysteme bei der HSH Nordbank. Bis zum 06.02.2017 können Sie sich zum Early Bird Tarif anmelden.

Den Abschluss der Reihe bildet das Seminar am 15.06.2017 in Berlin. Bis zum 15.04.2017 können Sie sich zum Early Bird Tarif anmelden und Alexander Fussan, Strategisches Vertriebsmanagement bei der Berliner Sparkasse, als Gastredner erleben.


Hinterlasse einen Kommentar

Dashboarding, Storytelling & Information Design Seminar zusammen mit BARC am 10.11. in Würzburg

Zusammen mit BARC halten Kai-Uwe Stahl und Andreas Wiener am 10. November ein Seminar zum Thema Dashboarding, Storytelling & Information Design in Würzburg.

Das Angebot richtet sich sowohl an Controller, Business Intelligence und Data Warehouse Experten als auch Softwareentwickler und BI-Berater. Es geht dabei nicht nur um Information Design und statische Berichte, sondern vor allem darum, eine zum Unternehmen passende Reportingsprache zu entwickeln und die Regeln von Usability, gelebter Praxis, Information Design und der Unternehmenshistorie in ein intuitives und interaktives Business Intelligence Dashboard zu transformieren. Anhand von Beispielen aus unserer Projektarbeit mit Großunternehmen sprechen wir über Vorgehensmodelle, Hürden und Abkürzungen und geben praktische Tipps. Außerdem bieten wir selbstverständlich die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragestellungen mit der Seminargruppe und uns zu diskutieren.

20140911_AndreasKai-0052-128-18

Als besonderes Highlight, können Sie am 08. und 09. November kostenlos am BARC Congress für Business Intelligence und Datenmanagement in Würzburg teilnehmen, wenn Sie sich zu unserem Seminar anmelden.

Damit bietet sich Ihnen die Möglichkeit drei Tage lang auf vielfältige Weise Orientierung und praktische Hilfe für BI- und Datenmanagement-Projekte und -Strategien zu erfahren. Sie können alle Themen aus erster Hand erleben und profitieren in der Fachausstellung vom direkten Kontakt mit führenden Softwareanbietern, Anwendern und Marktanalysten.

Seminar BARC & REPORTINGIMPULSE


Hinterlasse einen Kommentar

Seminar in Würzburg zusammen mit BARC!

In Zusammenarbeit mit BARC bietet REPORTINGIMPULSE ein Seminar am 12. Mai 2016 in Würzburg an. Titel des Seminars ist „Der Weg zu interaktiven Reports und visuellen Dashboards in Unternehmen“.

cropped-schanze.jpg

Hierzu diskutieren Kai und Andreas mit Ihnen folgende Fragen:

  • Wie reporte ich effektiv?
  • Was sind die Erfolgsfaktoren für eine Umsetzung?
  • Wie steigere ich den Aussagegehalt meiner Dashboards & Reports?
  • Wie wähle ich Diagramme aus?

 

Das Seminar findet am 12. Mai von 9.00-17:oo Uhr im NOVUM Businesscenter in Würzburg statt. Die Kosten belaufen sich für Anwender auf 850€ und für Berater auf 1.490€. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um Ihr leibliches Wohl.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie hier!

 


2 Kommentare

Seminar in Frankfurt am 12.11.2015

In diesem Jahr findet noch ein weiteres öffentliches Seminar statt. Um genauer zu sein am 12. November im Mövenpick Hotel Frankfurt City.

In sieben Stunden erklären Ihnen Andreas und Tim alles, was Sie zum Thema Management Reporting & Information Design wissen sollten. Sie erfahren im Seminar wie effektives Management Reporting funktioniert. Sie lernen, wie Sie Ihr Berichtswesen so optimieren, dass die zu kommunizierenden Inhalte besser verständlich werden. Zudem erfahren Sie welches Diagramm am besten geeignet ist, um betriebswirtschaftliche Sachverhalte darzustellen. Außerdem erhalten Sie praktische Tipps, die Sie direkt am nächsten Arbeitstag umsetzen können.

„Wir haben Sprache, Schrift und Visualisierungen zur Verfügung, nutzen wir sie!“

Die Fähigkeiten, die Sie mit uns erlernen können, werden immer wichtiger! Ein viel beschäftigtes Management benötigt angesichts immer kürzerer Reaktionszeiten im Unternehmen aussagekräftige Berichte als Steuerungsinformation. „Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“ – dieser an sich banalen Aussage in der eigenen Arbeitspraxis gerecht zu werden, ist jedoch nicht ganz so trivial. Um die Wirkung der eigenen Aussagen bzw. Empfehlungen zu verbessern, ist die klare Strukturierung und Darstellung von Zahlen, Daten und Fakten ein kritischer Erfolgsfaktor.

Das Seminar findet am Donnerstag, den 12.11.2015 von 10:00 – 17:00 Uhr im Mövenpick Hotel Frankfurt City statt und kostet 900 EUR, selbstverständlich kümmern wir uns auch um Ihr leibliches Wohl.

Verbindlich anmelden können Sie sich via Mail an anmeldung@seminarimpulse.com.

Weitere Informationen finden Sie auch auf Xing: https://www.xing.com/events/management-reporting-information-design-seminar-1603724 und hier: Seminar November Infomaterial_reportingimpulse

Andreas und Tim freuen sich auf Sie!

CeBIT Vortrag Kai-Uwe Stahl


Hinterlasse einen Kommentar

BARC und reportingimpulse gehen gemeinsame Wege beim Thema Visual Business Intelligence und Information Design – Seminar am 18. Mai in Würzburg

Obwohl die Daten vorhanden sind, bekommen Entscheider nicht die benötigten Berichte, um erfolgreiche Entscheidungen treffen zu können. Aussagen wie „Ich habe die Daten, aber sehen kann ich noch immer nichts“ sind in Zeiten von Zahlenfriedhöfen, Zahlentapeten und Komik-Reports der Normalfall.
Damit sich das ändert, arbeiten BARC und die Reporting- und Visualisierungsexperten von reportingimpulse eng zusammen. Neben erfolgreicher Projekttätigkeit bei einem internationalen Großkonzern, bieten sie nun auch zusammen Seminare an.

Kai-Uwe Stahl & Andreas Wiener von reportingimpulse
Viele Erfahrungen aus einer Vielzahl von Kundenprojekten und die theoretischen Grundlagen, aus dem Buch „ Visual Business Intelligence – Effektiver Zugang zu Daten und Informationen“, in dem Andreas Wiener als Buchautor mitwirkte, sind jetzt in ein Seminar geflossen.
BARC Tagung 2014„Visual Business Intelligence und Information Design” heißt das Seminar und richtet sich an Software & Business Intelligence Experten sowie Controller, die erfahren möchten, wie mit guter Visualisierung mehr aus den Daten herausgeholt werden kann. Außerdem lernen die Teilnehmer die Gestaltung guter interaktiver Reports und übersichtlicher Dashboards. Zudem gibt es viele praktische Tipps, wie eine Information Design Richtlinie aufsetzt und schließlich auch verbindlich im Unternehmen umsetzt wird.BARC Tagung 2014
Das Seminar wird jetzt am 18. Mai im Rahmen der BARC Tagung „BI- und Planungssysteme im direkten Vergleich“ angeboten.

Dazu Carsten Bange, Geschäftsführer von BARC: „ Ich freue mich, dass wir neben den gemeinsamen erfolgreichen Projekten, Herrn Stahl und Herrn Wiener als gefragte Experten für Visual Business Intelligence und Information Design, auch für unser BARC-Seminar gewinnen konnten!“

Zu den weiteren Seminardetails …

BARC & reportingimpulse Seminar