Reporting-Blog

Information Design & Visual Business Intelligence

Niemals Scrollbalken – Dashboards immer auf einen Blick

Hinterlasse einen Kommentar

Niemand benutzt Scrollbalken. In einem Dashboard bedeutet das, dass nur Ausschnitte der Daten gesehen und für wichtig erachtet werden. Scrollbalken schränken uns also darin ein, die wichtigsten Kennzahlen vollständig zu überblicken und danach zu handeln. In einem Dashboard muss alles auf einen Blick sichtbar sein!

Eine Ausnahme kann ein horizontaler Scrollbalken auf einer tiefen Detailebene sein.

 

 

Auf unserer Veranstaltungsreihe „Mit uns kriegen Sie’s gebacken – Dashboards und Planung mit Profis für Profis!“ in Kooperation mit board und KPMG können Sie sich ansehen, wie man dies im Tool board umsetzt.

Als ausgebildeter Visual Data Analytics Expert werden Sie noch einige weitere Kniffe für das perfekte Dashboard kennen. Alle weiteren Informationen zur reportingimpulse Academy finden Sie hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.