reportingimpulse – Blog

Information Design, Dashboarding & Visual Analytics

BI or DIE – Nach Praktikum beim Sternekoch eine Schule übernehmen | get to know Philipp von Loringhoven

Hinterlasse einen Kommentar

Philipp arbeitet zwar eigentlich im Marketing, aber ihm liegt die Bildung der nächsten Generation sehr am Herzen. Er erzählt Oliver, wie er vor kurzem eine Schule im Vorarlberg gekauft und die Verwaltung übernommen hat. Wenn dann noch Zeit übrig bleibt betreibt er verschiedene Wassersportarten, kocht mit und für seine Familie und taucht in Videospielwelten ein.

Was du in dieser Folge erfährst:

  • Wie kauft man eine Schule?
  • Welchen Wasser-Sport kann man im Vorarlberg ausüben?
  • Welche Videospiele kann man mit der ganzen Familie spielen?
  • Wie ist das leben im Internat?
  • Wieso sind Helikoptereltern schädlich für Kinder?

Philipp ist Marketeer, Entwickler, und Daten-Nerd. Als Freelancer hilft er Unternehmen, ihre Kunden besser zu verstehen, um mit ihnen zielführender zu kommunizieren! Er ist zudem Host des Dataengage Podcasts, dem Hilfsmittel wie Marketing und Sales durch und mit Daten kundenzentrierter werden.


Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast Spotify | Google Podcast Deezer


Genannt in der Folge:


Wir freuen uns über eine Vernetzung auf LinkedIn:


Folgt uns auch gern bei LinkedIn oder vernetzt euch mit uns:


Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..