reportingimpulse – Blog

Information Design, Dashboarding & Visual Analytics

BI or DIE Data Governance mit Freude & Spirit – Data Culture | Teil 3

Hinterlasse einen Kommentar

Marco und Kai sprechen über die Vorurteile von Data Governance als anstrengend und bürokratisch und wie es besser gelöst werden kann.

Das könnt ihr aus der Folge mitnehmen:

  • Wie weit ein Fachbereich Data Governance verstehen sollte
  • Warum Data Governance oft anstrengend und bürokratisch anmutet
  • Warum Data Governance auch genau anders funktionieren kann
  • Was Quick-Wins und Laufläufer sind und was endet nie
  • Welche Methoden/ Tools/ Überzeugen bei einer modernen Umsetzung von Data Governance helfen
  • An welchen Stellen externe Unterstützung Mehrwert bringt

Marco Geuer ist seit Oktober 2021 dafür verantwortlich, das Thema Business Intelligence auf die nächste Evolutionsstufe zu heben und somit maßgeblich beteiligt FIEGE zur Data Insights Driven Company weiterzuentwickeln. Darüber hinaus ist er Speaker auf Konferenzen, Gesprächspartner in Podcasts, Trainer bei der Haufe Akademie, Lehrbeauftragter Data Management für die DHBW, Fachbeirat DATAGOVKON und Blogger. Insgesamt hat er über 25 Jahre Erfahrung rund um Business Analytics.


Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern bei LinkedIn oder vernetzt euch mit uns:


Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.