reportingimpulse – Blog

Information Design, Dashboarding & Visual Analytics


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Blau – Grün – Rot – Ein Spaziergang durch London | get to know Eva Murray

„Ich bin jedes Mal aufgeregt, wenn sie da ist!“ – Stichworte wie Detailverliebtheit, Hilfsbereitschaft & Social Data fallen einem erst mal ein, wenn man an sie denkt. Aber was steckt hinter der Expertin im Bereich Datenvisualisierung, Analyse und Community Building?

Eva und Oliver sprechen über Triathlon-Ambitionen, blau-grün-rote Lieblingsmotive, die Todeszone Australien und englisches Essen!

Eva spricht unter anderem über…

  • ihre Motivation hinter der Arbeit, die sie leistet – oder vielleicht sogar eher Berufung?
  • Verbissenheit und Triathlon-Ambitionen und wie sie heute damit umgeht.
  • ihren Weg zur England-Liebe und was sie an dem „grauen“ London so sehr begeistert.
  • Internetrecherchen zu Wüstenrennmäusen in den 90ern.
  • Life-Hacks gegen die Gefahren in der Todeszone Australien.

Eva Murray ist Expertin im Bereich Datenvisualisierung, Analyse und Community Building. Sie ist Autorin von zwei Büchern und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen bei ihrer Arbeit mit Daten zu helfen, ihnen Wissen zu vermitteln und ihre Führungseigenschaften zu stärken. Eva arbeitet mit Unternehmen weltweit an ihrer Datenstrategy und im Bereich Change Management und User Adoption, damit Daten- und Infrastrukturprojekte einen klaren Erfolg erzielen. Privat ist Eva passionierte Läuferin, sucht nach immer neuen Outdoor-Abenteuern für ihre Labrador Hündin Maggie und lebt mit ihrem Partner in London.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:

Apple Podcast Spotify | Google Podcast Deezer

Genannt in der Folge:

Wir freuen uns über eine Vernetzung auf LinkedIn:


Folgt uns auch gern bei LinkedIn oder vernetzt euch mit uns:


Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!