reportingimpulse – Blog

Information Design, Dashboarding & Visual Analytics


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Mit dem Pickup Truck vom Manndecker zum Mittelfeldspieler | get to know Jan Henning Vollmer

Jan spricht mit Oliver über seine Begeisterung für Fußball, die Liebe zu Nord- und Ostsee, seinen Highschool-Auslandsaustausch in Amerika, Road Trips und (heimliche) Casinobesuche und vieles mehr!

Das erfährst du in dieser Folge:

  • Wie ist Jan zum Fußball gekommen und welche Rolle hat er im Verein eingenommen? Wollte er Profi-Fußballer werden?
  • Wie war der einjährige High School Austausch in den USA und findet er sowas für seine Kinder auch sinnvoll?
  • Was hat Jan eigentlich in Las Vegas gemacht, obwohl er noch keine 21 war? 🧐
  • Wo macht er mit seiner Frau und seinen drei Kindern am liebsten Urlaub? Und was hat er mit Camping im Van am Hut?
  • Wie sieht sein perfekter freier Tag aus?

Seit Juli 2020 arbeitet Jan Henning bei dem mittelständischen Hersteller von Kunststoffverpackungen für die Lebensmittelindustrie und leitet den Bereich Controlling, der sich gerade im Auf- und Ausbau befindet. Bei der Entwicklung profitiert er von seiner langjährigen Controlling- und Management-Erfahrung im Bereich der Automobillogistik. Ein besonderes Augenmerk legt Jan Henning darauf, den Bereich zukunftssicher und digital aufzustellen und andere Bereiche bei der digitalen Transformation zu unterstützen.


Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast Spotify | Google Podcast Deezer


Genannt in der Folge:


Wir freuen uns über eine Vernetzung auf LinkedIn:


Folgt uns auch gern bei LinkedIn oder vernetzt euch mit uns:


Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Vom Historiker zum BI-ler am Weinberg | get to know Christoph Hein

Christoph spricht mit Oliver über den Weg vom Geschichtsstudent zum TM1 Fanboy, das Familienleben mit Kindern, Sehenswürdigkeiten in seiner Heimatstadt Rodgau, seine Passion für guten Wein und vieles mehr.

Das erfährst du in dieser Folge:

  • Wie handhabt Christoph die Alltagsplanung als junge Familie und inwiefern haben die Kinder sein Leben verändert?
  • Welche 3 Orte in seiner Heimatstadt Rodgau sind unbedingt einen Besuch wert?
  • Wie kam er vom Geschichtsstudium ins BI Umfeld und was würde er Berufsanfänger:innen raten?
  • Was hilft ihm dabei, runterzukommen und sich auf die wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren?
  • Mit wem würde er gern für einen Tag lang das Leben tauschen?

Christoph arbeitet seit über einem Jahrzehnt mit TM1. In dieser Zeit implementierte er TM1 als Berater für verschiedene Unternehmen und arbeitete als strategischer Produktmanager für TM1-Lösungen bei der Cubeware GmbH. Er gründete und leitete sein eigenes Softwareunternehmen TablonautiX GmbH, das bereits 2014 mit der Rest-API Software für TM1 entwickelt hat. Derzeit arbeitet er bei DB Systel, einem Teil des Deutschen Bahn-Konzerns, einem der weltweit größten TM1-Kunden, und hilft bei der Weiterentwicklung die Implementierung von TM1 konzernweit ausrollen. Nebenbei: Er hat Geisteswissenschaften studiert und ist ein Beispiel dafür, wie einfach es ist, mit TM1 zu arbeiten.


Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast Spotify | Google Podcast Deezer


Genannt in der Folge:

Weitere Streams mit Christoph


Wir freuen uns über eine Vernetzung auf LinkedIn:


Folgt uns auch gern bei LinkedIn oder vernetzt euch mit uns:


Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!