Reporting-Blog

Information Design & Visual Business Intelligence


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Taxonomy for Practical Dashboards – Talking with Nick Desbarats, Practical Reporting | EN

Nick, Viktoria & Kai talk about different dashboard types and how a tool-independent taxonomy leads to better and more comprehensive dashboards.

As an independent educator and consultant, Nick Desbarats [pronounced DEH-burr-ah] has taught data visualization and information dashboard design to thousands of professionals in over a dozen countries at organizations such as NASA, Bloomberg, The Central Bank of Tanzania, Visa, The United Nations, The University of Toronto, and Shopify, among many others. Nick was the first and only educator to be authorized by Stephen Few to deliver his foundational data visualization and dashboard design workshops, which he taught from 2014 until launching his own workshops in 2019. His books „Practical Charts“ and „Practical Dashboards“ will be published in 2021.

In today’s episode you will learn:

💡  What is a common definition of a dashboard?
🚦  What types of dashboards are useful for organizations?
🌀  Why we should think more in terms of dashboard ecosytems?
⚡️  What the dashboard taxonomy is all about?
📚  How companies and everyone can approach the topic?

You can listen to and subscribe to the podcast here: 
Apple Podcast Spotify | Google Podcast Deezer

Follow us on Instagram & Twitter:
reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Mentioned in today’s episode:

Nick Desbarats

Get in contact on LinkedIn:

You liked this episode? Then please give us a quick iTunes-review!

Which questions should we ask next? Which interview partners would you like to hear? Please write us an email info@reportingimpulse.com, via Twitter or get in direct contact with us!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Legends of Podcast – Twitch LIVE Event II

Heute gibt es den Mitschnitt unseres zweiten Twitch LIVE Events.

Am Donnerstag, 21.01.2021 war es wieder soweit. Es gab unser zweites Twitch LIVE Event mit unseren Legends of Podcast Armin Rauch (Vetter Pharma), Kerstin Neu (INFOMOTION), Philipp Baron Freytag von Loringhoven (Team Advertico) & Cary Edwards (Information Builders).

Zwei spannende Stunden haben wir mit Fragen aus dem Live-Chat gefüllt. Unter anderem:

– Ein Dashboard für alle oder für alle ein Dashboard?
– Einheitliche Visualisierung
– Was war euer coolster Dashboard-Aha-Moment?
– Self Service
– Was macht ein gutes Dashboard aus?
– Internes Reporting – Messt ihr aktiv mit wie eure Dashboards genutzt werden?
– Müssen wir in die Cloud wechseln?
– Wandel im Controlling – Wie ändern sich die Rollen?
– Data Literacy – Wie mach ich mein Unternehmen fit?
– Tools für guten BI-Einstieg
– Gute Umsetzungen von BI-Strategien

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Wir freuen uns über eine Vernetzung auf LinkedIn:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – IBCS-Erfolgsgeschichte, Wandel & Zukunft – Im Gespräch mit Jürgen Faisst, HICHERT+FAISST IBCS Institute

Jürgen Faisst und Kai über Einsatzfelder, Dogmatismus, semantische Notation, Farben und einen IBCS Popstar Auftritt!

Jürgen setzt sich für eine gemeinsame visuelle Sprache im Reporting ein. Er ist Co-Autor von „GEFÜLLT | GERAHMT | SCHRAFFIERT – Wie visuelle Einheitlichkeit die Kommunikation mit Berichten, Präsentationen und Dashboards verbessert„, versierter Notationsexperte, beliebter Trainer, erfahrener Manager, leidenschaftlicher Musiker und gefragter Referent auf internationalen Konferenzen.

In der Folge sprechen Kai und Jürgen über den vermeintlichen Dogmatismus von IBCS, wie sich IBCS in den letzten Jahren gewandelt hat und vor allem auch welchen Anteil Jürgen daran hat. Wir beleuchten ein Stück weit die Erfolgsgeschichte von IBCS, Success Rules, Hichert, Faisst – es gibt unzählige Namen dafür – aber auch die weiteren Zielsetzungen und Wünsche für die nächsten Jahre. Das aktuelle Buch von Jürgen und Rolf „GEFÜLLT | GERAHMT | SCHRAFFIERT“ ist auch ein Thema, sodass auch die Frage nach der semantischen Notation und Farben Teil unserer Diskussion waren. Und ganz spannend sicherlich auch die Anekdote von Jürgen, wie er dank IBCS einen Popstar Auftritt hinlegen durfte.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Über eine Vernetzung auf LinkedIn würden wir uns freuen:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Neuausrichtung Digital Finance – Im Gespräch mit Mathies von Schöning, Olympus

Mathies von Schöning und Kai über die Erfolgsfaktoren bei der Harmonisierung und der Reorganisation des Controllings.

Mathies leitet bei Olympus das Team der Analytics Business Partner. Sein Fokus liegt darauf analytische Applikationen zu konzipieren und diese erfolgreich in Geschäftsprozessen zu verankern. Dabei agiert er als Brückenbauer zwischen Entscheidungsträgern und technischen Abteilungen.

In dieser Folge sprechen Matthies und Kai über die Erfolgsfaktoren bei der Neuaufstellung von Digital Finance bei Olympus. Insbesondere gehen wir auf das Rollenverständnis und die Zusammenarbeit zwischen Fachbereich und IT ein und geben einige Tipps zur Priorisierung und der Sammlung von Anforderungen im Rahmen der Dashboard Umsetzung. Zudem beleuchten wir, welche Maßnahmen sinnvoll sind, um bei einer großen Flut an Applikationen den Anwender nicht zu überfordern und ihn stattdessen von der Nutzung zu überzeugen und zu motivieren diese auch zu nutzen. Ein Schlüssel dafür ist unter anderem der richtige Mix des Trainings. Auch hier gibt es einige Einblicke in die Praxis.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Über eine Vernetzung auf LinkedIn würden wir uns freuen:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Analysestrategie mit KPIs und CPIs – Im Gespräch mit Philipp von Loringhoven, Team Advertico

Andreas und Philipp von Loringhoven über Marketing Dashboards, Reporting- & Analytics-Strategien und Data Literacy.

Philipp ist ein Designer, Entwickler, Marketeer und Daten-Nerd. Als Freelancer ist er gefangen zwischen Marketing, Produktentwicklung, Business Intelligence und Analytics – er hilft Unternehmen ihre Kunden besser zu verstehen, um mit ihnen zielführender zu kommunizieren.

In dieser Folge beschäftigen wir uns mit guten Marketing-Dashboards und was ein solches ausmacht. Phillip gibt uns Einblicke in  Reporting- & Analytics-Strategien und verrät uns, ob ein gutes data-driven aufgestelltes Marketing überhaupt noch ein Controlling braucht. Was können Controlling-Abteilungen lernen, wenn es um KPIs geht und wie sehen die Zielvorstellungen von kunden- und contentzentrierten KPIs in Dashboards aus? Ob die Datenkompetenz im Marketing besser als in anderen Unternehmensbereichen ist und warum dringend eine Verzahnung von KPIs (Key Performance Indicators) und CPIs (Customer Performance Indicators) stattfinden sollte, diskutieren Andreas und Philipp in dieser Folge.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Mobile BI – Best Frontend BI Tool – Data Scientists | EN

Viktoria and Kai about best time of starting a dashboarding initiative and good dashboards.

In this episode Viktoria brought 5 questions for Kai.

Topics of today’s episode:

  • Mobile BI
  • Good Dashboards
  • Favorite BI Tool
  • Best time of starting a dashboarding initiative
  • Data Scientist – sexiest job of the 21. century?

You can listen to and subscribe to the podcast here: 
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Follow us on Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

You liked this episode? Then please give us a quick iTunes-review!

Which questions should we ask next? Which interview partners would you like to hear? Please write us an email info@reportingimpulse.com, via Twitter or get in direct contact with us!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Data Analytics in der Pharma-Branche – Im Gespräch mit Armin Rauch, Vetter Pharma

Kai und Armin Rauch sprechen über die aktuellen Challenges der Branche, die Akzeptanz von Dashboards, Tools und Self-Service.

Armin ist als Vice President Controlling Systeme & BI bei Vetter Pharma verantwortlich für Controlling Prozesse & Systeme, den Betrieb der Kosten- & Leistungsrechnung sowie die Konzern-Konsolidierung und integrierte Unternehmensplanung. Seit 2015 gestaltet er als Head of BICC/Steering zusammen mit der IT die Weiterentwicklung der BI & Analytics – Maßnahmen.

Aktuelle Themen sind neben der stetigen Weiterentwicklung der Daten-/Informationsbereitstellung im klassischen BI – und Process Mining – Umfeld, die Etablierung einer BI-Governance und Self-Service BI sowie die organisatorische Integration von Adv. Analytics.

Mit Kai spricht er über seinen Bezug zu Estland, den ICV und die aktuellen Herausforderungen in der Pharma-Branche. Was war der Auslöser, sich externen Support in die Firma zu holen und wie werden die entstandenen Dashboards im Team akzeptiert? Welche Tools kommen bei Vetter Pharma zum Einsatz und wie stehen sie zum Self-Service? Wir erfahren alles über internes BI-Marketing und den BI User Day! Bei unserer Schnellfragerunde können wir Armin dann auch noch ein bisschen genauer kennenlernen.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – BICC-Revolution und SAP-Trends – Im Gespräch mit Daniel Eiduzzis, DXC Technology

Andreas und Daniel Eiduzzis besprechen alles rund ums Thema Self-Service und SAP Analytics Cloud.

Daniel Eiduzzis ist studierter Betriebswirt und verfügt über 20 Jahre einschlägige Business Intelligence Erfahrung.

Insgesamt 12 Jahre hat er auf Anwenderseite gearbeitet, wo er u.a. bei der tesa SE den BI-Bereich verantwortet hat. In dieser Zeit konnte er eine unternehmensweite BI-Strategie aufsetzen und ein BI Competence Center (BICC) einführen.

Mittlerweile ist Daniel Eiduzzis als Partner für das Beratungsunternehmen DXC Technology tätig und verantwortet ein 10-köpfiges Team aus erfahrenen SAP BI Beratern. Zudem fungiert Daniel Eiduzzis als Autor im BI & Analytics Umfeld, ist Mitglied im Fachbeirat des BI Spektrum (TDWI) und ist Mentor im GDEXA Netzwerk.

In dieser Folge stellen wir unserem Gast 5 Fragen. Wie sieht er die Visualisierungsstandards in der SAC in Abgrenzung zu früheren Möglichkeiten und was hält er allgemein von der SAP Analytics Cloud? Wie viel Self-Service ist gut und welche Strategien sind empfehlenswert? Außerdem fragen wir uns ob wir eine  BICC-Revolution brauchen – ist es noch ein BICC oder vielleicht schon ein AICC? Wir diskutieren über die wichtigsten SAP-Trends mit denen man sich beschäftigen sollte und was an Agile eigentlich nicht so gut ist.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

Updated Recap Veranstaltungsreihe mit BOARD & KPMG – Mit uns kriegen Sie’s gebacken!

Nun haben wir Ihnen auch die Aufzeichnung aus Frankfurt zu Verfügung gestellt! Hier können Sie sich Zugriff zu den Vorträgen von Andreas Wiener in Berlin und Frankfurt aus der Veranstaltungsreihe „Mit uns kriegen Sie’s gebacken!“ in Kooperation mit BOARD und KPMG verschaffen.

Sie wollen erprobte, übertragbare und schnell einsetzbare Best-Practice Lösungen fürs Dashboarding und die Planung kennenlernen?
Genau das haben wir basierend auf Erfahrungen und theoretischen und praktischen Insights aus einer Vielzahl an Kundenprojekten von KPMG und reportingimpulse in Berlin, Hamburg und Frankfurt im Tool BOARD vorgestellt.

Teaser Frankfurt und Berlin: Die vollständigen Vorträge von Andreas können Sie sich hier anschauen!

 

Psssst – kleiner Geheimtipp: Bleiben Sie auf dem Laufenden, denn bald folgen noch Gesamtimpressionen von der ganzen Veranstaltung!


Hinterlasse einen Kommentar

Recap Veranstaltungsreihe mit BOARD & KPMG – Mit uns kriegen Sie’s gebacken!

Alles hat ein Ende, leider auch unsere Veranstaltungsreihe „Mit uns kriegen Sie’s gebacken“. Dies wird aber sicherlich nicht die letzte gemeinsame Veranstaltung gewesen sein. 😉 Ein kleiner Trost für alle, die es nicht geschafft haben. Zudem gibt es auch Videos von unseren Vorträgen.

In Berlin, Hamburg und Frankfurt haben wir im Tool BOARD erprobte, übertragbare und schnell einsetzbare Best-Practice Lösungen fürs Dashboarding und die Planung vorgestellt. Von reportingimpulse und KPMG gab es Erfahrungen und theoretische und praktische Insights aus einer Vielzahl an Kundenprojekten. Tolle Locations rundeten die Vorträge ab. Nach den Vorträgen konnten wir bei einem kulinarischen Tasting oder einer Elbphilharmonie-Führung in toller Gesellschaft den Tag ausklingen lassen.

Nach diesen Veranstaltungen haben nun alle genügend Ansätze, um es gebacken zu kriegen einfachere, schnellere und damit kostengünstigere BI-Projekte mit aussagekräftigen Dashboards zu entwickeln!

Wir bedanken uns bei unseren Partnern BOARD und KPMG und allen Teilnehmern für die inspirativen Vorträge, spannenden Diskussionen und tollen Networkingmöglichkeiten!

 

Teaser Berlin: Den vollständigen Vortrag von Andreas können Sie sich hier anschauen!