Reporting-Blog

Information Design & Visual Business Intelligence


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Warum Digitalisierung radikal sein muss – Im Gespräch mit Dr. Winfried Felser, Competence Site

Andreas und Winfried sprechen über den digitalen Wandel und Business-Netzwerke.

Dr. Winfried Felser, der frühere Unternehmensberater und stellvertretende Leiter des Fraunhofer-Anwendungszentrums für logistikorientierte Betriebswirtschaft in Paderborn ist seit 2000 Betreiber der Competence Site, einem Kompetenz-Netzwerk mit mehreren tausend Experten aus Wissenschaft und Praxis zu den Themenbereich Management, IT und Technik. Einmal im Jahr veranstaltet das Netzwerk das NextAct-Event.

In dieser Folge spricht der Rheinländer über den digitalen Wandel und was der Finance Bereich nun tun muss um mitzuhalten. Wir fragen ihn, was CFOs machen können und wo die meisten Probleme bei Änderungen liegen.  Er stellt uns die Competence Site vor und erzählt uns, warum sie für Controller und BI-ler besonders interessant ist. Und wer auf LinkedIn unterwegs ist, kann Dr. Winfried Felser kaum entgehen, als LinkedIn Top Voice verrät er uns, welche Fehler man auf Business-Plattformen vermeiden kann, welche Bedeutung die Netzwerke haben und was das alles mit den Muppets zu tun hat.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Datenvisualisierung & Makeover Monday – Im Gespräch mit Eva Murray, Exasol

Andreas und Eva sprechen über Exasol, Visualisierung und Tipps & Tricks für gute Dashboards.

Eva Murray ist Technology Evangelist bei Exasol und hat es sich zur Mission gemacht, Unternehmen dabei zu helfen, wirklichen Mehrwert aus ihren Daten zu erzeugen. Eva wird seit drei Jahren von Tableau als Zen Master für ihr Engagement in der Daten Visualisierungs-Community anerkannt und leitet das weltweit bekannte Visualisierungsprojekt MakeoverMonday. Eva ist begeisterte Mentorin für junge Frauen in der Technologie Industrie und verbringt ihre Freizeit laufend, Rad fahrend und schwimmend.

Ihr könnt Eva bei Twitter, LinkedIn und YouTube finden und auf ihrem Blog das MakeoverMonday Projekt verfolgen.

In der aktuellen Folge erzählt Eva uns alles über die Tätigkeitsbereiche von Exasol, wie man zum Zen Master wird und wie es um die Internationalität des Nürnberger Unternehmens steht. Wir bekommen spannende Einblicke in den Makeover Monday und wie Eva eigentlich zur Datenvisualisierung gekommen ist und diese nun ihr Hobby nennt. Natürlich wollen wir gerade von ihr die besten Tipps und Tricks für gute Dashboards hören und was sie von IBCS hält.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hier kann man Eva Murray finden:

Exasol

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


2 Kommentare

BI or DIE – KPIs und IT-Architektur im Profifußball – Im Gespräch mit Rafael Hoffner, TSG Hoffenheim

Andreas und Rafael Hoffner unterhalten sich darüber welche Rolle Daten im modernen Profifußball spielen.

Rafael ist seit 12 Jahren bei der TSG Hoffenheim in den Bereichen IT, Infrastruktur und Sport Innovationen beschäftigt. Er hat u.a. die Sport Innovationen wie SportsOne, den Footbonaut und die Helix eingeführt. Als Abteilungsleiter IT und Infrastruktur ist er stark u.a. für die wachsende Digitalisierung bei der TSG Hoffenheim verantwortlich.

Kann man mit Daten Fußballspiele gewinnen? Welche Rolle spielt die SAP bei Hoffenheim? Wie arbeitet das Daten-Team und die Sportabteilung zusammen? Was bedeutet ein Trainerwechsel? Alle diese Fragen werden in der aktuellen Podcast-Folge beantwortet. Jeder IT oder BI-Experte sollte mal reinhören und sich überlegen was man von Sport für sein Unternehmen lernen kann.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – BICC-Revolution und SAP-Trends – Im Gespräch mit Daniel Eiduzzis, DXC Technology

Andreas und Daniel Eiduzzis besprechen alles rund ums Thema Self-Service und SAP Analytics Cloud.

Daniel Eiduzzis ist studierter Betriebswirt und verfügt über 20 Jahre einschlägige Business Intelligence Erfahrung.

Insgesamt 12 Jahre hat er auf Anwenderseite gearbeitet, wo er u.a. bei der tesa SE den BI-Bereich verantwortet hat. In dieser Zeit konnte er eine unternehmensweite BI-Strategie aufsetzen und ein BI Competence Center (BICC) einführen.

Mittlerweile ist Daniel Eiduzzis als Partner für das Beratungsunternehmen DXC Technology tätig und verantwortet ein 10-köpfiges Team aus erfahrenen SAP BI Beratern. Zudem fungiert Daniel Eiduzzis als Autor im BI & Analytics Umfeld, ist Mitglied im Fachbeirat des BI Spektrum (TDWI) und ist Mentor im GDEXA Netzwerk.

In dieser Folge stellen wir unserem Gast 5 Fragen. Wie sieht er die Visualisierungsstandards in der SAC in Abgrenzung zu früheren Möglichkeiten und was hält er allgemein von der SAP Analytics Cloud? Wie viel Self-Service ist gut und welche Strategien sind empfehlenswert? Außerdem fragen wir uns ob wir eine  BICC-Revolution brauchen – ist es noch ein BICC oder vielleicht schon ein AICC? Wir diskutieren über die wichtigsten SAP-Trends mit denen man sich beschäftigen sollte und was an Agile eigentlich nicht so gut ist.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Newscast 09/2020

Herzlich Willkommen in unserer Reihe innerhalb des Podcast:
BI or DIE – Newscast!

Jeden ersten Freitag im Monat besprechen Andreas und Carsten Bange von BARC die aktuellen BI-News des vergangenen Monats.

In der aktuellen Folge blicken sie auf die wichtigsten Entwicklungen im Markt für Business Intelligence und Data Analytics zurück.

Die Themen im Überblick:

Hörerfrage

  • Was denkt ihr über Echtzeit Business Monitoring als Ergänzung zu einem klassischen BI im Zuge einer Doppel-Vendor-Strategie?

News

Studie des Monats

Kurznews

Mehr Informationen zu den genannten Themen findet ihr unter:

https://www.bi-scout.com/newscast

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der Folge:

Mehr Informationen zu den genannten Themen und alle relevanten, weiterführenden Links zur Folge findet ihr unter:

https://www.bi-scout.com/newscast

Welche BI-Themen dürfen wir nicht vergessen und sollen wir nächsten Monat besprechen? Schreibt uns gern eine E-Mail an newscast@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!


3 Kommentare

BI or DIE – Transformation – Umsetzungsmöglichkeiten & Maßnahmen bei der Dashboard-Einführung

In dieser Spezial-Folge geht es rund ums das Thema Transformation und Change.

Andreas und Oliver beleuchten die wichtigsten Aspekte der Transformation.
Was genau ist damit gemeint und welche Fehlerquellen und Fallstricke begegnen uns bei der Umsetzung?
Sie besprechen welche Maßnahmen in Richtung Management und in Richtung Mitarbeiter getroffen werden können, welchen Stellenwert Prototyping im Prozess hat und wie man eigentlich Dashboard-Konzepte richtig im Unternehmen bewirbt. Kann ein gutes Dashboard von allein überzeugen oder ist auch hier ein internes Marketing notwendig und was hat das alles denn mit dem Faktor Mensch zu tun?

Transformation Waben

Transformation-Grafik – Waben

 

Transformation Matrix

Transformation-Grafik – Matrix

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Kommentierung im BI-Tool – Im Gespräch mit Michael Schwan, TRUECHART

Andreas und Michael Schwan besprechen Usability & Design des Kommentierungstools!

Michael ist CEO von TRUECHART, der marktführenden IBCS®-Echtzeit-Collaboration-Plattform. Schwan ist stolzer Vater der Idee, mit der sich ein unternehmensweites Kommunikationsnetzwerk mithilfe von Chats und modernen Charts datenbasiert implementieren und verwalten lässt.

Gibt es endlich eine durchdachte Möglichkeit für Kommentierung in BI-Tools? Andreas ist hin und weg. Von Michael lässt er sich erklären, warum sich TRUECHART für IBCS entschieden hat, wie das Kommentierungstool mit historischen Daten umgeht und wie sie mit der Problematik der  Toolhersteller-Bindung umgehen. Sieht Michael die Zukunft des Reportings & Analytics eher in der IT oder der Fachabteilung? Wer sind TRUECHARTs Kunden und wie sehen Produktentwicklung und Vertriebsstrategie aus?

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Business Intelligence & Data Literacy im Fußball – Im Gespräch mit Thomas Blobel, TU München

Andreas und Thomas sprechen über datenbasierte Spielentscheidungen und architektonische Aufstellungen.

Thomas Blobel arbeitet an der TU München am Lehrstuhl für Trainingswissenschaft und Sportinformatik. Er forscht und lehrt seit 12 Jahren im Bereich von Sport-Informationssystemen (SIS), basierend auf Architekturkonzepten von BI-Systemen. Hierbei nutzte er verschiedene BI-Tools (u.a. Qlik View) zur Darstellung der Daten (u.a. Positionsdaten, medizinische Daten, leistungsdiagnostische Daten) und analysiert die verschiedenen SIS-Anbieter. Zudem arbeitet er seit acht Jahren für verschiedene Vereine im Profifußball. Zuletzt in der Datenaufbereitung beim FC Ingolstadt. Dort betreute er u.a. die Einführung des SAP SportsOne Systems, die Zusammenführung der verschiedenen Datenquellen im Verein und bereitete die Daten in der Analytics Cloud auf.

In dieser Folge erklärt uns Thomas, wie Fußball und Business Intelligence zusammenfinden. Wir sprechen darüber, wer im Verein eigentlich Dashboards nutzt, wie die derzeitige Entwicklung aussieht und ob zukünftig Spielsysteme allein anhand von Daten erstellt und datenbasierte Spielentscheidungen getroffen werden. Welche Kennzahlen, Reportings und architektonische Aufstellungen gibt es in Fußball-Vereinen und verpasst man eventuell die Ausnahmen, wenn man stets einer angepassten Datenmenge vertraut? Wir fragen uns, was klassische Unternehmen von Fußball-Vereinen lernen können und welche Maßnahmen Fußball-Vereine ergreifen können, um datenlastiger zu werden.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – BI-Architektur & Toolauswahl im Frontend – Im Gespräch mit Dr. Justus Marquardt, KPMG

Lieblingstool, Lieblingsarchitektur und Lieblingsprojekt – Wir bekommen spannende Insights.

Dr. Justus Marquardt ist Partner bei KPMG in Hamburg und leitet in Deutschland den Bereich Digital Finance. Seit über 20 Jahren beschäftigt er sich mit Business Intelligence und Datenmanagement. Sein Schwerpunkt liegt auf der End-to-End Beratung: Von der fachlichen Konzeption über das Architekturdesign bis zur Implementierung umfassender BI-Lösungen.

Heute beschreibt er uns das Aufgabenfeld, das er als Partner der KPMG hat. Wie sieht sein Lebenslauf aus, der Ihn zu dieser Position gebracht hat und welche Voraussetzungen sollte man als Berater mitbringen, wenn man bei der KPMG durchstarten möchte?
Wir sprechen über den Bereich Digital Finance, die spannendsten Projekte, Justus Lieblingstool und -architektur und was man bei der Toolauswahl im Frontend beachten sollte.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Newscast 08/2020

Herzlich Willkommen in unserer neuen Reihe innerhalb des Podcast:
BI or DIE – Newscast!

Jeden ersten Freitag im Monat besprechen Andreas und Carsten Bange von BARC die aktuellen BI-News des vergangenen Monats.

In der aktuellen Folge blicken sie auf die wichtigsten Entwicklungen im Markt für Business Intelligence und Data Analytics zurück.

Die Themen im Überblick:

News

Studie des Monats

Kurznews

Mehr Informationen zu den genannten Themen und alle relevanten, weiterführenden Links zur Folge findet ihr unter:

https://www.bi-scout.com/newscast

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der Folge:

Mehr Informationen zu den genannten Themen und alle relevanten, weiterführenden Links zur Folge findet ihr unter:

https://www.bi-scout.com/newscast

Welche BI-Themen dürfen wir nicht vergessen und sollen wir nächsten Monat besprechen? Schreibt uns gern eine E-Mail an newscast@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!