reportingimpulse – Blog

Information Design, Dashboarding & Visual Analytics


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Data Jobs – Im Gespräch mit Toygar Cinar, RheinWest HR Solutions

Toygar und Andreas sprechen über HR, Recruiting und ihre neuen Projekte.

Toygar Cinar ist Geschäftsführer der RheinWest HR Solutions GmbH. Sein Team und er verändern die Regeln der HR in Deutschland. Von Recruiting bis Talent Acquisition über Organization Design und Employer Branding verändern sie alles, damit Unternehmen und Mitarbeiter zueinander finden. Sie sollen nicht nur fachlich sondern auch charakterlich zueinander passen. Zu den Kunden gehören Unternehmen von Klein- und Mittelstand bis DAX Konzern, die erfahren wie sie ihre Mitarbeiter binden und dauerhaft weiterentwickeln können, damit außergewöhnliche Ziele erreicht werden.

In dieser Folge lernt ihr:

  • was Data Jobs ausmacht
  • wie gutes Recruiting funktioniert
  • was Arbeitgeber bieten müssen
  • wie Daten HR verändern werden

Und noch eine Herzensangelegenheit

Ihr findet gut, was wir hier so machen? Dann werdet Teil unserer Community.
Alle hier generierten Einnahmen werden an die Stiftung Bildung gespendet! 

Ihre Vision ist es, beste Bildung für Kinder und Jugendliche zu fördern. Dafür steht das Engagement der Stiftung Bildung. Sie stärkt Partizipation und Vielfalt in der Bildung, handelt unabhängig und in eigener Verantwortung. Die Stiftung Bildung wirkt über das bundesweite Netzwerk der Fördervereine an Kita und Schule direkt an der Basis, stärkt die Handelnden und lässt Ideen vor Ort Wirklichkeit werden. Kita und Schule gestalten das vielfältige Bildungssystem aktiv selbst, orientiert an den jeweiligen Kindern und Jugendlichen ihres Standortes und verändern damit Gesellschaft.


Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Wir freuen uns über eine Vernetzung auf LinkedIn:


+ + NEU + + + 
Unser BI or DIE MagazinAlle News regelmäßig im Überblick!

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Standardisierung von Data Science – Im Gespräch mit Dr. Sebastian Wernicke, ONE LOGIC

Andreas und Sebastian über Datenkompetenz in Fachabteilungen, datengesteuerte Entscheidungsfindungen bei KI-Initiativen und Marktsplittung.

Dr. Sebastian Wernicke ist Chief Data Scientist bei ONE LOGIC. Zusammen mit seinem Team von über 40 Data Scientists hilft er Kunden dabei, mit ihren Daten nachhaltig Wert zu schöpfen. Sebastian ist zudem bekannt für seine – mal mehr, mal minder ernst gemeinten – TED Talks rund um das Thema Daten.

Wir erfahren einiges über seine TED Talk-Speaker Erfahrungen und bekommen Einblicke hinter die Kulissen. Außerdem erklärt Sebastian uns, wie er die Rolle des Data Scientisten sieht und wie Recruiting-Prozesse für erfolgreiche Projekte ablaufen. Wie hoch ist die Datenkompetenz in Fachabteilungen und wie schafft man es eigentlich, Data Science Projekte stärker zu standardisieren? Sebastian und Andreas diskutieren über die Marktsplittung zwischen Zeitarbeit (Body-Leasing) und Beratung und überlegen, was wären die Messgrößen an die Data Science/KI-Initiativen wären, um Entscheidungen zu treffen, worein man investieren sollte und wie kann man sie erheben kann

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Personalgewinnung für IT & Tech – Im Gespräch mit Dennis Herget, Computer Futures

Kai und Dennis Herget über Recruiting, Bewerbungsabläufe, die gefragtesten Jobs und eine gute Work-Life-Balance.

Nach dem Abitur hat Dennis ein Duales Studium im Bereich BWL bei der Tech-Kette Media Markt angefangen und 2011 erfolgreich abgeschlossen und danach den Schritt in die große Metropole gewagt, um als Personalberater tätig zu werden. Seit 2012 betreut er, in der Rolle des Personalberaters bei Computer Futures, Kunden und Kandidaten (Fach- und Führungskräfte) gleichermaßen im Rahmen der Festanstellung. Seine Themenfelder sind dabei, wie auch bei seinen Kollegen, sehr spezifisch aufgesetzt: Business Intelligence, Data Warehouse, Data Analytics & Data Science.

Mit Kai bespricht Dennis den Ablauf der Personalgewinnung von Seiten der Bewerber als auch der Unternehmen. Er gibt Einblicke in die Kosten, die dabei für Unternehmen entstehen, wo er die Interessenten findet und verrät uns, welche Branche eigentlich am besten zahlt. Was ist derzeit der gefragteste Job und welche notwendigen Qualifikationen sind hier gefragt? Außerdem bekommen wir spannende Karriere-Empfehlungen für jedes berufliche Level – ob Studienabgänger oder Senior – und erfahren, ob es gut ist lieber nur 2 oder 20 Jahre im gleichen Unternehmen zu bleiben.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!