Reporting-Blog

Information Design & Visual Business Intelligence


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Newscast 09/2020

Herzlich Willkommen in unserer Reihe innerhalb des Podcast:
BI or DIE – Newscast!

Jeden ersten Freitag im Monat besprechen Andreas und Carsten Bange von BARC die aktuellen BI-News des vergangenen Monats.

In der aktuellen Folge blicken sie auf die wichtigsten Entwicklungen im Markt für Business Intelligence und Data Analytics zurück.

Die Themen im Überblick:

Hörerfrage

  • Was denkt ihr über Echtzeit Business Monitoring als Ergänzung zu einem klassischen BI im Zuge einer Doppel-Vendor-Strategie?

News

Studie des Monats

Kurznews

Mehr Informationen zu den genannten Themen findet ihr unter:

https://www.bi-scout.com/newscast

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der Folge:

Mehr Informationen zu den genannten Themen und alle relevanten, weiterführenden Links zur Folge findet ihr unter:

https://www.bi-scout.com/newscast

Welche BI-Themen dürfen wir nicht vergessen und sollen wir nächsten Monat besprechen? Schreibt uns gern eine E-Mail an newscast@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!


3 Kommentare

BI or DIE – Transformation – Umsetzungsmöglichkeiten & Maßnahmen bei der Dashboard-Einführung

In dieser Spezial-Folge geht es rund ums das Thema Transformation und Change.

Andreas und Oliver beleuchten die wichtigsten Aspekte der Transformation.
Was genau ist damit gemeint und welche Fehlerquellen und Fallstricke begegnen uns bei der Umsetzung?
Sie besprechen welche Maßnahmen in Richtung Management und in Richtung Mitarbeiter getroffen werden können, welchen Stellenwert Prototyping im Prozess hat und wie man eigentlich Dashboard-Konzepte richtig im Unternehmen bewirbt. Kann ein gutes Dashboard von allein überzeugen oder ist auch hier ein internes Marketing notwendig und was hat das alles denn mit dem Faktor Mensch zu tun?

Transformation Waben

Transformation-Grafik – Waben

 

Transformation Matrix

Transformation-Grafik – Matrix

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Kommentierung im BI-Tool – Im Gespräch mit Michael Schwan, TRUECHART

Andreas und Michael Schwan besprechen Usability & Design des Kommentierungstools!

Michael ist CEO von TRUECHART, der marktführenden IBCS®-Echtzeit-Collaboration-Plattform. Schwan ist stolzer Vater der Idee, mit der sich ein unternehmensweites Kommunikationsnetzwerk mithilfe von Chats und modernen Charts datenbasiert implementieren und verwalten lässt.

Gibt es endlich eine durchdachte Möglichkeit für Kommentierung in BI-Tools? Andreas ist hin und weg. Von Michael lässt er sich erklären, warum sich TRUECHART für IBCS entschieden hat, wie das Kommentierungstool mit historischen Daten umgeht und wie sie mit der Problematik der  Toolhersteller-Bindung umgehen. Sieht Michael die Zukunft des Reportings & Analytics eher in der IT oder der Fachabteilung? Wer sind TRUECHARTs Kunden und wie sehen Produktentwicklung und Vertriebsstrategie aus?

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Business Intelligence & Data Literacy im Fußball – Im Gespräch mit Thomas Blobel, TU München

Andreas und Thomas sprechen über datenbasierte Spielentscheidungen und architektonische Aufstellungen.

Thomas Blobel arbeitet an der TU München am Lehrstuhl für Trainingswissenschaft und Sportinformatik. Er forscht und lehrt seit 12 Jahren im Bereich von Sport-Informationssystemen (SIS), basierend auf Architekturkonzepten von BI-Systemen. Hierbei nutzte er verschiedene BI-Tools (u.a. Qlik View) zur Darstellung der Daten (u.a. Positionsdaten, medizinische Daten, leistungsdiagnostische Daten) und analysiert die verschiedenen SIS-Anbieter. Zudem arbeitet er seit acht Jahren für verschiedene Vereine im Profifußball. Zuletzt in der Datenaufbereitung beim FC Ingolstadt. Dort betreute er u.a. die Einführung des SAP SportsOne Systems, die Zusammenführung der verschiedenen Datenquellen im Verein und bereitete die Daten in der Analytics Cloud auf.

In dieser Folge erklärt uns Thomas, wie Fußball und Business Intelligence zusammenfinden. Wir sprechen darüber, wer im Verein eigentlich Dashboards nutzt, wie die derzeitige Entwicklung aussieht und ob zukünftig Spielsysteme allein anhand von Daten erstellt und datenbasierte Spielentscheidungen getroffen werden. Welche Kennzahlen, Reportings und architektonische Aufstellungen gibt es in Fußball-Vereinen und verpasst man eventuell die Ausnahmen, wenn man stets einer angepassten Datenmenge vertraut? Wir fragen uns, was klassische Unternehmen von Fußball-Vereinen lernen können und welche Maßnahmen Fußball-Vereine ergreifen können, um datenlastiger zu werden.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – BI-Architektur & Toolauswahl im Frontend – Im Gespräch mit Dr. Justus Marquardt, KPMG

Lieblingstool, Lieblingsarchitektur und Lieblingsprojekt – Wir bekommen spannende Insights.

Dr. Justus Marquardt ist Partner bei KPMG in Hamburg und leitet in Deutschland den Bereich Digital Finance. Seit über 20 Jahren beschäftigt er sich mit Business Intelligence und Datenmanagement. Sein Schwerpunkt liegt auf der End-to-End Beratung: Von der fachlichen Konzeption über das Architekturdesign bis zur Implementierung umfassender BI-Lösungen.

Heute beschreibt er uns das Aufgabenfeld, das er als Partner der KPMG hat. Wie sieht sein Lebenslauf aus, der Ihn zu dieser Position gebracht hat und welche Voraussetzungen sollte man als Berater mitbringen, wenn man bei der KPMG durchstarten möchte?
Wir sprechen über den Bereich Digital Finance, die spannendsten Projekte, Justus Lieblingstool und -architektur und was man bei der Toolauswahl im Frontend beachten sollte.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Newscast 08/2020

Herzlich Willkommen in unserer neuen Reihe innerhalb des Podcast:
BI or DIE – Newscast!

Jeden ersten Freitag im Monat besprechen Andreas und Carsten Bange von BARC die aktuellen BI-News des vergangenen Monats.

In der aktuellen Folge blicken sie auf die wichtigsten Entwicklungen im Markt für Business Intelligence und Data Analytics zurück.

Die Themen im Überblick:

News

Studie des Monats

Kurznews

Mehr Informationen zu den genannten Themen und alle relevanten, weiterführenden Links zur Folge findet ihr unter:

https://www.bi-scout.com/newscast

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der Folge:

Mehr Informationen zu den genannten Themen und alle relevanten, weiterführenden Links zur Folge findet ihr unter:

https://www.bi-scout.com/newscast

Welche BI-Themen dürfen wir nicht vergessen und sollen wir nächsten Monat besprechen? Schreibt uns gern eine E-Mail an newscast@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

 


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Toolauswahl – Vorgehen, zeitliche Komponenten & typische Argumente für und gegen gängige BI-Tools

In dieser Spezial-Folge stellt Kai Andreas 5 Fragen rund um das Thema Tools und Toolauswahl.

Welche Rolle spielt Andreas bei der Toolauswahl beim Kunden, die ist das Vorgehen und wie viel Zeit sollte man sich für die beste Toolauswahl als Unternehmen geben? Wir diskutieren über die Vor- und Nachteile der gängigsten Tools wie u.a. Tableau, Power BI, Qlik Sense oder die SAP Analytics Cloud. Was halten wir von einer Dual Vendor Strategie und welches ist eigentlich unser Lieblingstool?

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Ein Kommentar

BI or DIE – AI Use Case Dashboard und Cloud-Anwendungen – Im Gespräch mit Marcus Koring & Carsten Mönning, Bertelsmann

Im Gegensatz zu letzter Woche schaffen wir es im zweiten Teil, einige Fragen mehr zu besprechen.

Was sind derzeit strategisch wichtige Themen im KI Umfeld bei Bertelsmann und welche Sache würden unsere Gäste von heute auf morgen in ihrer Organisation ändern?
Außerdem verraten sie uns, ob sich das AI Use Case Dashboard bewährt hat und wie es genutzt wird. Für welche Cloud-Technologie würden sich Carsten und Marcus entscheiden, wenn sie müssten – Google, Amazon oder Microsoft? Diese und viele weitere spannende Fragen besprechen sie mit Andreas in der aktuellen Folge BI or DIE!

Marcus Koring ist Advanced Analytics Strategist, seit 2010 bei Bertelsmann, und derzeit bei Arvato Systems, dem IT-Dienstleister des Medienkonzerns. Aktuell beschäftigt er sich mit dem divisionsübergreifenden Einsatz und der Institutionalisierung neuer datengetriebener Technologien. Zuvor war er in verschiedensten Positionen im IT Kontext eingesetzt, vom IT-Controlling, Partner Management sowie Business und Data Analytics. Zusammen mit Carsten Mönning betreibt er den Podcast der ‚AI Expert Group‘, in dem der Einsatz von AI in der Medienindustrie diskutiert wird.

Carsten Mönning beschäftigt sich als Vice President Technology im Medien- und Service-Umfeld bei Bertelsmann mit neuen Technologien im allgemeinen und Data Science- bzw. AI-getriebenen Technologien im besonderen und ist Co-Lead der Bertelsmann AI Expert Group. Zuvor war er u.a. bei Accenture UK beratend zu datengetriebenen Kundenthemen tätig. Sein Hintergrund ist in Ökonometrie und Informatik mit einem Ph.D. im Bereich Computer Vision.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

 

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – Data Scientisten & Datenvisualisierung bei Bertelsmann – Im Gespräch mit Carsten Mönning & Marcus Koring, Bertelsmann

Es ist eine Premiere bei BI vor DIE. Das erste Mal gibt es gleich zwei Gäste und deshalb haben wir natürlich auch 10 Fragen vorbereitet. Damit wir tiefer in die Themen eintauchen können, haben wir diese Folge in zwei Teile geteilt.

Im ersten Teil lernen wir sowohl Carsten & Marcus als auch Bertelsmann mit seinen vielzähligen Bereichen genauer kennen.

Wo liegen die Aufgabenfelder unserer Gäste, aus welchem beruflichen Kontext kommen sie und wie haben wir uns eigentlich kennengelernt. Wir fragen uns außerdem, was einen guten Data Scientisten ausmacht.

Carsten Mönning beschäftigt sich als Vice President Technology im Medien- und Service-Umfeld bei Bertelsmann SE mit neuen Technologien im allgemeinen und Data Science- bzw. AI-getriebenen Technologien im besonderen und ist Co-Lead der Bertelsmann AI Expert Group. Zuvor war er u.a. bei Accenture UK beratend zu datengetriebenen Kundenthemen tätig. Sein Hintergrund ist in Ökonometrie und Informatik mit einem Ph.D. im Bereich Computer Vision.

Marcus Koring ist Advanced Analytics Strategist, seit 2010 bei Bertelsmann, und derzeit bei Arvato Systems, dem IT-Dienstleister des Medienkonzerns. Aktuell beschäftigt er sich mit dem divisionsübergreifenden Einsatz und der Institutionalisierung neuer datengetriebener Technologien. Zuvor war er in verschiedensten Positionen im IT Kontext eingesetzt, vom IT-Controlling, Partner Management sowie Business und Data Analytics. Zusammen mit Carsten Mönning betreibt er den Podcast der ‚AI Expert Group‘, in dem der Einsatz von AI in der Medienindustrie diskutiert wird.

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

 

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!


Hinterlasse einen Kommentar

BI or DIE – reportingimpulse-Portfolio

Wir haben eine besondere Folge für euch aufgezeichnet.
Sie ist auf nachdrücklichen Wunsch einiger unserer Hörer entstanden. Denn unsere Podcast-Hörer wollten gerne einmal wissen, was reportingimpulse genau im Portfolio anzubieten hat.

Ganz grob gesagt bietet unser Angebotskatalog Beratung und Ausbildung (digital & Präsenz) zu den Themen Information Design, Dashboarding & Visual Analytics.

Also mal in diese Folge reinhören und Folgendes erfahren:

  • warum das Visual Data Analytics Modell aus unserem ersten Buch die thematische Grundlage für unser Vorgehen ist
  • warum die reportingimpulse Dashboard Week oft der Start in unsere Zusammenarbeit ist und was die Week beinhaltet
  • welche Ideen wir für eine Zusammenarbeit über die Dashboard Week hinaus haben
  • was sich hinter dem Capability Modell verbirgt
  • welchen kostenlosen Content wir im reportingimpulse Competence Center (RICC) anbieten
  • warum wir unseren Podcast-Hörern eine kostenfreie, virtuelle Impulssession zum Kennenlernen anbieten

Hier könnt ihr den Podcast hören und abonnieren:
Apple Podcast | Spotify | Google Podcast Deezer

Folgt uns auch gern auf Instagram & Twitter:
team_reportingimpulse | dashboardheroesBI_or_DIE | team_reporting

Genannt in der heutigen Folge:

Hat euch die Folge gefallen? Dann gebt uns gern eine kurze iTunes-Bewertung!

Welche Fragen sollen wir demnächst stellen? Welche Interviewpartner möchtet ihr gerne hören? Schreibt uns gern eine E-Mail an info@reportingimpulse.com, über Twitter oder sprecht uns einfach direkt an!